Veranstaltung

Sebastian Kummer, ein deutscher Segler und WU Professor in Wien ist mit seinem Segelkatamaran in der Ägäis hängen-geblieben. Eigentlich sollte der Überführungstörn einer Lagoon 46 von Les Sables-d’Olonne nach Göcek gehen, aber die Staaten machten wegen der Corona-Krise die Grenzen zu und so saß Kummer länger fest.

Der Skipper erzählt uns seine unfassbare Geschichte mit einer Menge an Abenteuern. Darüber hinaus geht er gerne noch auf segelspezifische Aspekte, bunkern von Lebensmitteln und spezielle Vorsichtsmaßnahmen ein.Der Vortrag wird mit Bildern und Videos unterstützt.

Zur Vorbereitung hast du ein Einstiegsvideo auf youtube:

https://www.youtube.com/watch?v=S_SNCvtZXPo

Du kannst mit folgendem Link direkt einsteigen:

https://wu-ac-at.zoom.us/j/96830839895?pwd=WDR5UFFXdWdrNW5LQjBrdnd1OTl0Zz09

Beim Einstieg mittels Smartphone muss Zoom aufgerufen und Folgendes eingegeben werden:

Meeting-ID: 968 3083 9895
Kenncode: 616636

Über deine Teilnahme freut sich
Helmut

Ing. Helmut Pleischl
Präsident und Regionalleiter St. Pölten
Tel.: +43-664-8257120
Austrian Offshore Yacht Club (OSYC)
1120 Wien, Wienerbergstraße 16-20/14/2

stpoelten@osyc.at; www.osyc.at