Veranstaltung

Es handelt sich bei dieser Führung um eine ganz spezielle, vom Dombaumeister persönlich geleitete, wo man Schätze zu sehen bekommt, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind. Für alle an Kunstgeschichte unserer Stadt Interessierte – und auch für jene, die es noch werden wollen – ein Muß.
Treffpunkt 13h30 vor dem Dom, Dauer 2 Stunden, Kosten € 20,- (Spende an St. Stephan).
Da ich v. 1.-12.10 auf Urlaub bin, Anmeldungen bitte bis spätestens 21.9. (im E-Mail irrtümlich 21.10. angegeben!!) an Horst Heuritsch „abendsonne100@gmail.com“