Veranstaltung

SEENOMADEN Live! – NORDWESTPASSAGE, Freitag, 15. März 2019, Rathaussaal Amstetten

Ein magischer Grenzgang durch die Arktis.

Ein Segelabenteuer durch das Eismeer.

7.000 harte Seemeilen von Grönland nach Alaska.

Zwei Sommer lang segeln die SEENOMADEN Doris Renoldner und Wolfgang Slanec zu den Rändern der Welt und durch den am dünnsten besiedelten Teil unserer Erde. Vorbei an Eisbergen, Gletschern, Fjorden; vorbei an unbestiegenen Bergen, historisch bedeutsamen Orten und abgelegenen Inuit-Dörfern. Wie fühlt es sich an, im Nebel durchs Packeis zu navigieren? Auf den heißersehnten Landgang zu verzichten, weil Eisbären die Insel okkupieren? Die Reise wird ein ungeahnt aufregendes Erlebnis.

Sie frieren, sie fluchen, sie staunen und sie freuen sich.

Und meistern den schwierigen Seeweg vom Atlantik in den Pazifik.

Eine Reise an die eigenen Grenzen und tief in die arktische Seele.

In ihrem brandneuen Live-Vortrag erzählen die SEENOMADEN von dieser haarsträubenden Reise in Bildern, Videos und Stories. Eineinhalb spannende, unterhaltsame und berührende Stunden für alle, die das Meer und das Abenteuer lieben.

Rathaussaal Amstetten
15.03.2019, Beginn: 19:30
Karten: Euro 14,- p.P. / OSYC-Mitglieder: Euro 10,-

Reservierungen: seenomaden@aon.at / amstetten@osyc.at