Aus-/Fortbildung

Seit dem Jahr 2015 fand in der RG St. Pölten dieses Jahr wieder eine Ausbildung zum Fahrtenbereich 3 statt. Mit hoher Motivation haben sich unsere 7 Teilnehmer (Christian Bandion, Ernst Gregorites, Roman Kastner, Leo König, Markus Rotkröpfl, Didi Scholler, Othmar Schwarzenbohler) vornehmlich in Strom-/Gezeitenberechnungen, Radarplots und knifflige Wettererscheinungen vertieft.

Am 23.03.2019 wurde die Prüfung erstmalig nach mehrjähriger Unterbrechung wieder durch Vertreter der Austrian Sailing Federation, OeSV, abgenommen (repräsentiert durch Dr. Erwin Angermayr und Ernst Lindorfer). Wir freuen uns darüber und sehen einer dauerhaften und konstruktiven Zusammenarbeit entgegen.

Es ist mit Stolz zu berichten, dass alle 7 Kandidaten die Herausforderung bestanden und die Ausbildung zum Skipper für den Fahrtenbereich 3 mit hohem Engagement auf anspruchsvollem Niveau erfolgreich abschließen konnten.

Wir heißen euch herzlich Willkommen im FB3 – Club und wünschen euch eine sichere Fahrt auf See.

Es war ein Privileg, dieses Team auf seinem Weg zum FB3 – Skipper begleiten zu dürfen.

Helmut Pleischl und Ernst Habusta