Aus-/Fortbildung

Wie in den vergangenen Jahren ist es gelungen, unseren Mitgliedern für die Wintersaison 2018/2019 wieder ein attraktives Seminarprogramm zusammenzustellen. Die theoretische Ausbildung zum
Fahrtenbereich 2 erfreut sich traditionell großer Nachfrage und wurde von 6 Teilnehmern in Anspruch genommen. Nach einer mehrwöchigen, intensiven Vorbereitungsphase fand am 23.03.2019 die Prüfung durch Vertreter des Hochseeverbandes (Gerhard Nestinger, Alfred Kalteis) statt.

Mit großer Freude dürfen wir mitteilen, dass alle Kandidaten die Ausbildung zum Skipper im Rahmen des Fahrtenbereiches 2 erfolgreich abschließen konnten. Das positive Ergebnis werten wir als Beweis für hohe Einsatzbereitschaft und fachliches Verständnis für den Segelsport. Unser Dank gilt auch den Trainern Werner Prinz & Hannes Schuster, die mit Kompetenz und großem persönlichem Engagement die Qualität der RG St. Pölten als Ausbildungsstätte untermauert haben.

Wir gratulieren unseren neuen Skipper FB2 und wünschen Ihnen eine sichere Fahrt und unvergeßliche Eindrücke auf See.

Mast- und Schotbruch
Helmut Pleischl & das Team der RG-St. Pölten